Blumenbrot

Gedanken zum Denken

Ich beobachte gerne Pflanzen, Tiere und Menschen.

Das bringt mich zum Schmunzeln, manchmal zum Lachen, zum Kopfschütteln, manchmal zum Weinen, zum Staunen und zum Wundern....

Vieles versetzt mich in grenzenlose Begeisterung, in absolute Verblüffung, in reinste Schwärmerei, in pure Freude, in absolute Zeitlosigkeit, in helle Euphorie...

Einiges in tiefe Traurigkeit, in vollste Verzweiflung, in klare Distanz, in große Verständnislosigkeit, in schieren Zorn, in unsagbare Ohnmachttaumel...

Wenn meine Gefühle wieder mal übergehen, finden sie Platz auf einem Blatt Papier.

Einige davon können Sie hier nachlesen.